Eine Herzensangelegenheit von mir ist die Mitarbeit im Verein "Tapfere Knirpse". 

 

Dieser Verein möchte von schweren Krankheiten betroffenen und behinderten Kindern sowie deren Familien in einer schweren Zeit Mut machen, in dem er ihnen kostenlos Fotoshootings sowie die daraus entstehenden Fotos ermöglicht.

 

Fotografinnen und Fotografen aus ganz Deutschland haben sich dafür zusammen getan. Sie kommen zu den Familien nach Hause, ins Krankenhaus oder bspw. zum Lieblingsplatz des Kindes um dort die Fotos zu machen.

 

Es sollen harmonische Bilder entstehen, voller Liebe und Zusammensein, voller Tapferkeit, Hoffnung und Kraft schenken. Sie sollen Mut schenken oder Erinnerungsbilder sein, die Trost schenken. 

 

Näheres über unsere Arbeit im Verein könnt ihr hier erfahren:

 

www.tapfere-knirpse.de

 

Falls ihr eine Familie kennt, die von einem solchen Schicksal betroffen ist, scheut euch nicht, den Verein über die Website zu kontaktieren!

 

P.S. Wir freuen uns auch, wenn ihr die Arbeit unseres Vereins weitererzählt!

Die zweite Herzensangelegenheit ist "Dein Sternenkind". 

 

Für viele ist das Thema "Tod" ja so ein bisschen ein Tabuthema oder zumindest etwas, über das man nicht gerne spricht. 

 

Umso wichtiger finde ich, dass man Menschen, die davon betroffen sind, Unterstützung anbietet und sie nicht allein lässt mit dem, worüber niemand sprechen will:

 

"DEIN STERNENKIND bietet Erinnerungsfotos als ein Geschenk für Eltern, die entweder ein bereits totes Baby auf die Welt bringen müssen oder denen der Tod des Neugeborenen unausweichlich bevorsteht.Vielleicht ist euch unwohl bei dem Gedanken, dass jemand in dieser schwierigen Zeit Fotografien von eurem Baby macht. Dennoch empfehlen wir euch von Herzen von unserem Angebot Gebrauch zu machen. Unsere Fotografen möchten euch durch ihre Fotografien unterstützen. Die Bilder müsst ihr euch nicht sofort ansehen, aber sie werden da sein, wenn ihr bereit seid sie anzuschauen. Sie werden euch in eurem Trauerprozess eine wertvolle Stütze sein. Diese Portraits werden für immer eine Erinnerung an Euer geliebtes Kind sein"

 

Auch für uns Sternenkind-Fotografen ist die Arbeit nicht einfach. Deshalb tauschen auch wir uns regelmäßig über das Erlebte aus, besuchen Coachings zum Umgang mit dem Thema etc.

 

Hier gehts zum Internetauftritt:

 

www.dein-sternenkind.eu

 

 

 

 


E-Mail

Anfahrt